Hautkrebs und Vorsorge

In unserer Praxis werden nach aktuellem wissenschaftlichen Erkenntnissen alle Formen von gutartigen Hauttumoren sowie Hautkrebserkrankungen behandelt.

Die Therapie erfolgt individuell mit allen modernen zur Verfügung stehenden Therapieverfahren (Chirurgie, Photodynamische Therapie, Lasertherapie, medikamentöse Therapie).

Die Hautkrebsvorsorge wird von verschiedenen Kassen 1- 2 jährlich bezahlt.

Regelmäßige Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen helfen nachweislich Hautkrebserkrankungen in einem frühen Stadium zu erkennen und vorzubeugen.

Sie beinhaltet ein Ganzkörperscreening. Der Einsatz einer speziellen Lupe (Dermatoskop) kann die Diagnosestellung erleichtern. Diese Untersuchung wird von einigen Kassen übernommen oder kann vom Patienten selbst getragen werden.

Eine Verbesserung der Diagnosesicherheit kann durch die Detailanalyse der Muttermale am Computer und deren Speicherung für den Vergleich in regelmäßigen Abständen, erzielt werden (sequenzielle computergestützte Dermatoskopie).
Photofinder