Hautveränderungen

Pigmentveränderungen

Pigmentveränderungen können mittels Erbium-Yag-Laser oder Nd:Yag-Laser behandelt werden.

Dabei handelt es sich z.B. um störende Altersflecken an Handrücken oder im Gesicht. Vor der Behandlung sollten keine Kosmetika aufgetragen werden. Ein konsequenter Sonnenschutz für die nächsten 4 Wochen ist unerlässlich.

Störende Alterswarzen, Altersflecke, Fibrome oder nicht pigmentierte Muttermale können mittels Erbium Yag Laser abgetragen werden. Hierzu wird das Areal vorher betäubt. Anschließend verheilt die Wunde narbenfrei.

3898_Altersfleck

4092_Alterswarzenlaser

Vor der Behandlung sollten keine Kosmetika aufgetragen werden. Ein konsequenter Sonnenschutz für die nächsten 4 Wochen ist unerlässlich.